Spende für Viva con Agua

Im vergangenen Veranstaltungsjahr 2015/16 (07/15-06/16) hat die ratiopharm arena während verschiedensten Veranstaltungen insgesamt 2.500,- € über eine Pfandspendeaktion eingesammelt. Die Besucher der ratiopharm arena hatten die Möglichkeit ihre Becher in orangene Spendetonnen zu werfen und damit den Pfandbetrag zu spenden.

Der Erlös aus der Aktion kommt zu 100% dem gemeinnützigen Verein Viva con Agua de Sankt Pauli e.V. zu Gute.

Am gestrigen Nachmittag konnte nun der durch die Aktivität gesammelte und von der Arena Ulm / Neu-Ulm Betriebsgesellschaft aufgestockte Spendenbetrag offiziell überreicht werden. Viva con Agua wird den Betrag für eines seiner vielen Projekte rund um das Thema Wasser verwenden.

Der Verein ist bereits seit einiger Zeit - oftmals im Rahmen von Konzerten, Sport und Events - tätig und setzt sich für einen menschenwürdigen Zugang zu Wasser ein, indem sie zum einen auf das Thema Wasser aufmerksam machen und zum anderen für Wasserprojekte der Welthungerhilfe sammeln.

Richard King dazu: „Es ist schön, dass durch die Aktion ein recht respektabler Betrag zusammengekommen ist.

Wir werden auch in der kommenden Saison wieder für einen guten Zweck sammeln und hoffen den diesjährigen Betrag noch einmal zu überbieten.“

Der Erlös aus der Pfandspendenaktion der kommenden Saison wird dann dem Verein Ulms kleine Spatzen e.V. zu Gute kommen.

 


VIP-Tickets / Tageslogen

Hier VIP-Tickets buchen!

» zum Online-Formular

Hier Tageslogen mieten!

» zum Online-Formular

Event-Location

Hier Ihre Event-Location buchen!

» zum Online-Formular

SpendentonneSpende dein Pfand für den guten Zweck.

Die ratiopharm arena unterstützt "Ulms kleine Spatzen e.V."

» mehr Infos